Sie sind hier: Startseite > News > iPad kaufen: Welches Tablet passt am besten zu mir?

iPad kaufen: Welches Tablet passt am besten zu mir?

Die Zeiten, in denen die Wahl des passenden iPad Modells aufgrund einer überschaubaren Auswahl nicht schwer fiel, sind vorbei. Wer sich aktuell für einen Tablet-PC aus dem Hause Apple interessiert, muss sich zwischen den Baureihen iPad Pro, iPad oder iPad mini entscheiden. Damit Sie die richtige Kaufentscheidung treffen, stellen wir Ihnen die Apple Tablets in den folgenden Zeilen näher vor.

Welches iPad darf es sein? Ein kompaktes iPad mini 4, ein preisgünstiges iPad (2018) oder doch lieber ein iPad Pro mit großem 10,5-, 11- oder 12,9-Zoll-Display? Eine mitunter nicht ganz einfach zu beantwortende Frage, denn neben den Gehäuse- und Displaydimensionen spielt auch die Ausstattung eine wichtige Rolle bei der Kaufentscheidung. Lernen Sie hier die unterschiedlichen Modellvarianten des Apple Tablet-PCs sowie die spezifischen Eigenschaften näher kennen und erfahren Sie, für welche Anwendungsszenarien sich welches iPad am besten eignet. 

Die iPad Pro Familie.
Das neue iPad Pro wurde Ende 2018 in zwei runderneuerten Versionen veröffentlicht. Hinsichtlich der Displaydiagonalen stehen Varianten mit 11- oder 12,9-Zoll zur Wahl. Der augenscheinlich größte Vorteil gegenüber der Vorgängergeneration oder auch dem „normalen“ iPad besteht darin, dass es nahezu ohne Displayränder auskommt. So steht dem Nutzer trotz kompakter Bauform deutlich mehr sichtbare Bildschirmfläche zur Verfügung. Möglich macht dies nicht zuletzt der Wegfall des Home Buttons. Stattdessen wird das iPad Pro (2018) wie die aktuelle iPhone Generation (X, XR, XS, XS Max) per Face ID entsperrt. Zudem zeichnet sich das iPad Pro als leistungsfähigstes Modell des aktuellen Tablet-Produktportfolios aus. So eignet es sich auch für professionelle Aufgaben wie beispielsweise den Videoschnitt, das Bearbeiten von Fotos oder das Spielen grafisch anspruchsvoller Spiele. Eine perfekte, barrierefreie Eingabe ermöglichen das Smart Keyboard Folio mit der normal großen Tastatur sowie der neue Apple Pencil, mit dem sich präzise intuitiv schreiben und zeichnen lässt. Verfügbar ist das neue iPad Pro in Silber und Space Grau mit den Kapazitäten 64, 256, 512 GB und 1 TB. Außerdem sind die Modelle mit Wi-Fi oder Wi-Fi + Cellular erhältlich.

Das iPad Pro (2018) ist ab € 879,– erhältlich.


Das 10,5" iPad Pro ist eine weitere und etwas preisgünstigere Kaufoption für anspruchsvolle Nutzer. Bei dem Modell aus 2017 müssen Sie jedoch auf das Entsperren via Face ID verzichten und sich aus diesem Grund zumindest am oberen und unteren Gehäusebereich mit etwas breiteren Rändern begnügen. Darüber hinaus ist das Gehäuse etwas dicker als bei den neueren iPad Pro Schwestermodellen. Ansonsten verfügt aber auch das 10,5" iPad Pro über jede Menge Power – so ist es ebenfalls professionellen Ansprüchen gewachsen. Das Bearbeiten von Bildmaterial stellt das 10,5" iPad Pro vor keine Probleme. Zudem bietet es ein messerscharf auflösendes Display, das Sie begeistern wird. Mit dem Smart Keyboard lässt sich es sich nutzen wie ein normaler Computer und der Apple Pencil (1. Generation) hilft präzise beim Zeichnen und dem Korrigieren von Dokumenten. Verfügbar ist das 10,5" iPad Pro in den Farben Silber, Space Grau, Gold und Roségold, mit den Kapazitäten 64, 256 und 512 GB sowie als Wi-Fi oder Wi-Fi + Cellular Variante.

Das 10,5" iPad Pro ist ab € 729,– erhältlich.


iPad (2018).
Wer das iPad in erster Linie für alltägliches Surfen im Internet, Video-Streaming oder das Checken und Verfassen von E-Mails nutzen möchte, ist mit dem iPad (2018) bestens beraten. So ist das im vergangenen Jahr neu aufgelegte „Standardmodell“ vor allem preislich deutlich attraktiver als die Modelle der iPad Pro Baureihe. Günstiger ist im Fall des iPad (2018) nicht gleichbedeutend mit einer geringen Leistungsfähigkeit. So liefert es eine hervorragende Performance, ein scharfes und 9,7 Zoll großes Display und ist zudem kompatibel mit dem Apple Pencil (1. Generation). Es eignet sich also auch für das handschriftliche Erstellen von Notizen oder Zeichnungen und meistert problemlos auch das zeitgleiche Arbeiten mit mehreren Apps. Wie vom iPad gewohnt, kann sich auch der Akku sehen lassen und liefert Energie für den ganzen Tag. Alles in allem bietet das iPad (2018) ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und eignet sich perfekt für den Alltag. Es ist verfügbar in Silber, Space Grau und Gold mit einer Kapazität von 32 oder 128 GB. Auch dieses iPad gibt es als Wi-Fi oder Wi-Fi + Cellular Modell.

Das iPad ist ab € 349,– erhältlich.


iPad mini 4.
Der aktuell einzige Vertreter der iPad Kompaktklasse im Hause Apple ist das iPad mini 4. Ist man auf der Suche nach einem iPad mit besonders viel Power auf optimal reduziertem Raum, spricht nichts gegen den Kauf des derzeit kleinsten Tablet-PCs von Apple. So ist es mit nur 299 Gramm nicht nur angenehm leicht, sondern mit 6,1 Millimetern auch erstaunlich dünn. Das handliche Design geht jedoch nicht zu Lasten der Leistungsfähigkeit. So bietet auch das iPad mini 4 genug Power und Akkulaufzeit für die alltäglichen Aufgaben. Das 7,9-Zoll-Display mit Retina sorgt für eine beeindruckende Farbwiedergabe. Verfügbar ist das iPad mini 4 als Wi-Fi oder Wi-Fi + Cellular Modell mit 128 GB Speicherkapazität in Silber, Gold und Space Grau.

Das iPad mini 4 ist ab € 429,– erhältlich.


Sie können sich nicht entscheiden und benötigen weitere Beratung rund um das Thema iPad? Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Kommen Sie auf uns zu!

Kontakt

Tel:
0931 / 35963-0
E-Mail:
info@comacs.de

News

14. März 2019
Die Zeiten, in denen die Wahl des passenden iPad Modells aufgrund einer überschaubaren Auswahl nicht schwer fiel, sind vorbei. Wer sich aktuell für einen Tablet-PC aus dem Hause Apple interessiert, muss sich zwischen den Baureihen iPad Pro, iPad oder iPad mini entscheiden. Damit Sie die richtige Kaufentscheidung treffen, stellen wir Ihnen die Apple… ... mehr lesen
01. März 2019
Originale Apple Tastaturen sind nicht zu Unrecht sehr beliebt – überzeugen Sie doch vor allem durch Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Funktionalität. Doch es bieten sich echte Alternativen zum Kauf einer Apple Tastatur an, die für alle Anforderungen und Szenarien, vom Office bis ins Gaming-Zimmer, geeignet sind. ... mehr lesen
14. Februar 2019
Der Verlust von wichtigen digitalen Dokumenten, Fotos und Videos, beispielsweise aufgrund defekter Datenträger, kann einen völlig unvermittelt überraschen. Doch bevor Panik ausbricht, kommen Sie lieber zu uns! Dank unseres Datenrettungsservices können wir Ihre Dokumente mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit vollständig wiederherstellen. ... mehr lesen